Auf dem Walder Weihnachtsmarkt…

….finden sich nicht nur Büdchen mit Leckerem oder Schübschem,

auch die Kircheneintrittsstelle wird dort vertreten sein!

Am Freitag, dem 7.12., von 14.00-17.00 Uhr auf dem Walder Wichtelmarkt – in der Walder Kirche.

Herzliche Einladung zur Mahnwache für den Frieden am 6. Dezember

Ursula und Hermann Josef Dörpinghaus vom Zentrum Frieden/Fokolar-Bewegung schreiben:

Dezember – Nikolaustag, da werden bei uns die Kinder beschenkt.
Viele Kinder in den Kriegs- und Krisengebieten leiden und hungern.

An sie wollen wir dieses Mal besonders denken bei der
Mahnwache für den Frieden am 6. Dezember um 17 Uhr auf dem Neumarkt.

Für eine halbe Stunde oder auch nur wenige Minuten wollen wir Gedanken und stille Gebete des Friedens leben und so zum langsamen Fortschritt aller Bemühungen für den Frieden in der Welt beitragen.

Bitte bringen Sie wieder Kerzen oder auch Laternen mit.

Geben Sie dies bitte an Ihre Freunde und Bekannte weiter, danke.

Wechsel im Küster- und Hausmeister-Dienst

Es hat bei uns einen personellen Wechsel gegeben.

Wir haben uns von unseren langjährigen Küster Daniel Akkannen verabschiedet.

Viel haben wir miteinander erlebt: den Umbau der Stadtkirche, den Neubeginn in den neu gestalteten Räumen. Viele besondere Veranstaltungen, wie den Reformationstag 2017, „Nimm Platz“ auf dem Fronhof, die Kulturwochen, Gospelgottesdienste und die Open-Air-Gottesdienste auf dem Fronhof. Nach einer langen Zeit der engen Zusammenarbeit wird er nun neue Wege gehen.

Lieber Daniel Akkannen, als Gemeinde wünschen wir Dir für Deinen neuen Lebensabschnitt Gottes Segen und alles Gute für die Zukunft!

 

Herzlich Willkommen im Team, Mile Nikoloski!

Am 1. Oktober hat unser neuer Küster Mile Nikoloski in unserer Gemeinde seinen Dienst angetreten. Wir sind froh, dass wir so schnell einen Nachfolger für dieses wichtige Amt in unserer Gemeinde gefunden zu haben. Für uns ist Mile Nikoloski kein ganz neues Gesicht, denn seine Frau Daniela arbeitet schon lange in unserer KiTa Sternenhimmel. So sind ihm die Gemeinde und unsere Stadtkirche schon vertraut.

 

FeierAbendAndacht im September

Zur Ruhe kommen, Stille genießen, mit einem guten Gedanken in den Abend gehen…
Wir laden Sie ein zu einer FeierAbendAndacht in die Ev. Stadtkirche,
am Donnerstag, dem 6. September um 18.00 Uhr!

Wir gönnen unKerzentischs:
+ 10 Minuten Stille
+ Gebete mit Körper und Seele
+ kurze Texte
+ Gelegenheit zum tiefen Ein- und Ausatmen

Herzlich Willkommen!

Herzliche Einladung zur Mahnwache für den Frieden

Ursula und Hermann Josef Dörpinghaus schreiben für die Fokolar-Bewegung / Zentrum Frieden:

Am Donnerstag, dem 6. September, möchten wir wieder durch Schweigen, Beten und unsere Plakate auf die kleinen und großen Schritte aufmerksam machen, die Frieden in der Welt braucht.
Es geht um Syrien, Jemen, Afghanistan, Irak, Venezuela und viele mehr, aber auch um unser Land.
Der Friede fängt bei mir selber und in unserer Stadt an.

Wir treffen uns um 17 Uhr auf dem Neumarkt, Nähe Busbahnhof.

Herzliche Einladung an alle, auch nur wenige Minuten teilzunehmen.

Bitte leiten Sie die Einladung auch an Ihre Freunde und Bekannte weiter. Danke!