Kircheneintritt

Sie möchten in die Kirche (wieder) eintreten oder sich in unsere Gemeinde umgemeinden lassen?

Bitte sprechen Sie unsere Pfarrerinnen Jutta Degen und Friederike Höroldt oder unseren Gemeindeamtssachbearbeiter Herrn von der Höh an! Es geht einfach und unbürokratisch!

Dazu ist seit 2014 in unserer Stadtkirche die Kircheneintrittsstelle angesiedelt.

Diese wird – wie auch schon zuvor in Wald –  durch Pfarrerin Almut Hammerstaedt-Löhr geleitet. Sie ist erreichbar unter

Tel. mobil 0151/53 19 48 96 oder per Mail unter kircheneintritt@evangelische-kirche-solingen.de

Nach langer Zeit öffnet wieder die Kircheneintrittsstelle:

Pfarrerin Almut Hammerstaedt-Löhr freut sich, Sie ab Dienstag, dem 8. Juni,  wieder zu den üblichen Öffnungszeiten erwarten zu dürfen! Bitte achten Sie weiterhin beim Betreten der Kirchen auf Abstand, Maske und Hygieneregeln; dann steht unserem Gespräch nichts im Wege!

Weitere Informationen zum (Wieder-)Eintritt finden Sie auch auf der Webseite des Kirchenkreises.

Pfarrerin Almut Hammerstaedt-Loehr

Öffnungszeiten:

Dienstag, 16.00-18.00 Uhr

Mittwoch, 10.00 -12.00 Uhr

Donnerstag, 15.00-17.00 Uhr

Während der Öffnungszeiten kann auch die Kirche besucht und besichtigt werden.

Natürlich hat Frau Hammerstaedt-Löhr auch einmal freie Tage oder Fortbildungen!
Damit Sie nicht umsonst vor der Kirchentür stehen, hier die Zeiträume, in denen die Kircheneintrittstelle nicht geöffnet ist:

In den ersten fünf Wochen der Sommerferien macht die Kircheneintrittsstelle Urlaub, und zwar vom 6. Juli bis zum 5. August. In dieser Zeit wenden Sie sich bitte an Ihren Gemeindepfarrer oder Ihre Gemeindepfarrerin. Oder kommen Sie in der 6. Ferienwoche vorbei, denn ab dem 10. August ist Pfarrerin Almut Hammerstaedt-Löhr wieder für Sie zu den üblichen Öffnungszeiten vor Ort!