Taufe

Die Taufe bedeutet die Aufnahme in die christliche Gemeinschaft, also

  • in die Ortsgemeinde
  • in die entsprechende Landeskirche, hier die Evangelische Kirche im Rheinland
  • und die Gemeinschaft der weltweiten Christenheit jenseits aller Organisation, in die „unsichtbare“ Kirche Jesu Christi.

In der Taufe spricht Gott sein großes „Ja!“ zu uns – und wir – oder vertretungsweise unsere Eltern und Paten – antworten mit unseren kleinen „Ja!“.

Das Wasser ist ein Zeichen, dass Gott uns vergibt und uns neues Leben schenkt. Der Täufling erfährt symbolisch, was Jesus Christus durchlebt hat. Wie er durch den Tod zum ewigen Leben gelangt ist, so kommt das Wasser über den Täufling und er „taucht auf“ als Mensch des neuen Lebens.

Die Taufkerze erinnert uns daran, dass Jesus uns auf unserem Weg durchs Leben begleitet. In unserer Gemeinde bekommen Sie die Taufkerze von uns geschenkt.

Kindertaufe
Sie rufen Ihre zuständige Pfarrerin an und vereinbaren einen Tauftermin – das ist in der Stadtkirchengemeinde in der Regel ein erster Sonntag im Monat. Die Pfarrerin verabredet mit Ihnen ein Taufgespräch. Gern kommen wir auch zu Ihnen nach Hause, damit Sie mit Ihrem Kind in gewohnter Umgebung bleiben können. In diesem Gespräch erfahren Sie alles über den Sinn der Taufe und den Ablauf des Gottesdienstes.
Paten müssen Mitglied einer christlichen Kirche sein und benötigen eine Patenbescheinigung.

Taufe im Konfirmandenalter
Wer am Konfirmandenunterricht teilnehmen möchte, ohne getauft zu sein, wird innerhalb der Konfirmandenzeit im Rahmen eines Sonntagsgottesdienstes getauft.

Erwachsenentaufe
Sie können sich selbstverständlich auch als Erwachsene/Erwachsener taufen lassen. Sprechen Sie einfach Ihre Pfarrerin an, wir begleiten Sie bei diesem Schritt!

Zu einer Taufe gehört in jedem Fall ein persönlicher Bibelvers, der dem Täufling mit auf den Weg gegeben wird und den bei der Kindertaufe in der Regel die Eltern aussuchen. In diesem Vers sollte sich ausdrücken, was Sie für Ihr Kind als besonders wichtig erachten.Auf www.taufspruch.de finden Sie eine Vielfalt an geeigneten Bibelversen, teilweise auch mit Erläuterungen.