Beerdigung

Du kamst, du gingst mit leiser Spur,

ein flüchtiger Gast im Erdenland;
Woher? Wohin?

Wir wissen nur:

Aus Gottes Hand in Gottes Hand.
Ludwig Uhland

 

 

Abschied nehmen müssen ist schwer. Da ist es gut, wenn man nicht allein ist.
Als Kirchengemeinde beerdigen wir, als Kirchengemeinde stehen wir Ihnen auch seelsorglich zur Seite.

Wenn Sie einen Angehörigen christlich beerdigen lassen möchten, stellt das von Ihnen ausgewählte Beeerdigungsinstitut den Kontakt zu dem für Sie zuständigen Pfarrer, der Pfarrerin her. Der Bestatter klärt in Absprache mit Friedhof und Pfarrer/in den Beerdigungstermin. Der Pfarrer oder die Pfarrerin wird sich sehr bald bei Ihnen melden und ein Beerdigungsgespräch vereinbaren.

In diesem Gespräch geht es um den verstorbenen Menschen wie auch um Sie als Trauernde. Zudem wird der Ablauf der Trauerfeier besprochen. Vielleicht gibt es einen Bibelvers wie den Konfirmations- oder Trauspruch, der eine Bedeutung für den Verstorbenen hatte, dann wäre es schön, wenn Sie ihn uns nennen könnten.

Und sollten Sie auch geraume Zeit nach der Beerdigung ein begleitendes Gespräch wünschen, sprechen Sie es bitte an.

Die Kapelle unseres Friedhofs Kasinostraße finden Sie unter der Adresse

Kasinostr. 37, 42651 Solingen