Herzliche Einladung zur Mahnwache für den Frieden

Ursula und Hermann Josef Dörpinghaus schreiben für die Fokolar-Bewegung / Zentrum Frieden:

Am Donnerstag, dem 6. September, möchten wir wieder durch Schweigen, Beten und unsere Plakate auf die kleinen und großen Schritte aufmerksam machen, die Frieden in der Welt braucht.
Es geht um Syrien, Jemen, Afghanistan, Irak, Venezuela und viele mehr, aber auch um unser Land.
Der Friede fängt bei mir selber und in unserer Stadt an.

Wir treffen uns um 17 Uhr auf dem Neumarkt, Nähe Busbahnhof.

Herzliche Einladung an alle, auch nur wenige Minuten teilzunehmen.

Bitte leiten Sie die Einladung auch an Ihre Freunde und Bekannte weiter. Danke!