Mahnwache für den Frieden weltweit im September

Ursula und Hermann Josef Dörpinghaus geben für die Fokolar-Bewegung/Zentrum Frieden diese Einladung weiter:

Die Mahnwache geht weiter am Donnerstag, dem 7. September 2017

auf dem Neumarkt von  17:00 – 17:30 Uhr.

Viele unschuldige Menschen auf allen Kontinenten werden durch Kriege in Not, Flucht und Tod getrieben.
Wir wollen ein Zeichen der Solidarität setzen für Unterdrückte, unschuldig Verfolgte und von Fanatikern Bedrohte und mit unserer Mahnwache sagen, dass wir die Menschen in Not nicht vergessen und setzen uns für Frieden zwischen Völkern, Religionen und Kulturen ein.

Die Mahnwache für den Frieden ist ein Zeichen von Menschen guten Willens.
Jeder ist willkommen – auch für wenige Minuten.

Herzliche Einladung zum Mitmachen!

Die Mahnwache findet immer am 1. Donnerstag im Monat statt,  auf dem Neumarkt
 von  17:00 – 17:30 Uhr.