Ein schönes Fest….

Einführung von Pfarrerin Friederike Höroldt

Einführung in der St. Clemens-Kirche

 

 

 

 

 

 

 

…war sie, die Einführung unserer neuen Pfarrerin Friederike Höroldt, ja – und die Predigt war auch spannend! „Riskier was, Mensch!“, das diesjährige Fastenmotto, verknüpft mit der Geschichte der Salbung Jesu durch eine unbekannte Frau (Markus 14, 3 – 9) ermutigt uns ungewöhnliche Schritte als Christinnen und Christen zu wagen.

Für Superintendentin Pfarrerin Dr. Ilka Werner war es die zweite Amtseinführung innerhalb von 8 Tagen. Gemeindepfarrerin Jutta Degen war die große Freude über die neue Kollegin abzuspüren. Und eine Besonderheit: Es dürfte nicht viele evangelische Amtseinführungen geben, die in einer katholischen Kirche stattfinden! So galt auch ein besonderer Dank an Pfarrer B. Dobelke für die wunderbare Gastfeundschaft.

Beim anschließenden Empfang waren viele Gäste zugegen, neben Familie und Freund/innen von Pfrn. Höroldt auch Vertreter/innen aus der Politik und den Nachbargemeinden wie natürlich viele Gemeindeglieder der Stadtkirchengemeinde.

Einen schönen musikalischen Abschluss fand die Veranstaltung durch den Ehemann Björn-Carsten Höroldt; er ist unter anderem Liedermacher.

Hier einige fotografische Eindrücke!