Kapelle Kasinostraße

 

 

 

 

 

 

 

Nicht nur ein Ort des Abschiedes, nein, für die nächsten eineinhalb Jahre wird die Kapelle in der Kasinostraße für unsere Gemeinde auch ein Ort der sonntäglichen Gottesdienstfeier und damit auch der Gemeinschaft und Begegnung sein.

Damit dies auch optisch zu erkennen ist, wird die Kapelle mit viel Liebe und Sorgfalt für die Gottesdienste gestaltet. Wir freuen uns, dass uns ein so schöner und feundlicher Ort zur Verfügung steht.

Der erste Gottesdienst wird hier am 1. Juli stattfinden – mit zwei Taufen!

Achtung: Die Gottesdienste beginnen wegen der besseren Busanbindung erst um 10.15 Uhr!